Viacrucis Route

 
 
Esglesia Sant Miquel FelanitxEines der einzigartigsten patrimonialen Elemente, die Felanitx besitzt, ist sein urbanes Crucis, das durch die Straßen des historischen Zentrums der Stadt führt. Die Tatsache, dass es städtisch ist, stammt aus dem Anfang des achtzehnten Jahrhunderts und bewahrt in seiner Gesamtheit, macht es ein Beispiel für eine einzigartige und außergewöhnliche Art, die Insel Mallorca zu überqueren.

Der Weg dieser Strecke folgt der Route, die ursprünglich der „Prozession der 12 Predigten“ folgte (die am Palmsonntag gefeiert wurde), die in der Pfarrei San Miguel begann, gefolgt von verschiedenen Straßen umher und stoppte jeden einer der Stationen und endete wieder im Portal der Kirche. Auf dieser Strecke, neben der Beobachtung der verschiedenen Steinbäder, die die Via Crucis bilden, kann der Besucher einige der wichtigsten Beispiele für das architektonische Erbe von Felanitx betrachten.